The following e-mail was sent to all FAU students from the chancellor:

 

(english version below)

Sehr geehrte Professorinnen und Professoren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

liebe Studierende,

angesichts der heutigen Pressekonferenz des Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder, in der er im Kampf gegen das Coronavirus noch deutlich weitreichendere Maßnahmen als bisher verkündet hat, hat die FAU folgendes beschlossen:

Prüfungen

Alle universitären Prüfungen, die noch nicht begonnen haben, sind mit sofortiger Wirkung bis auf Weiteres abgesagt. Dies gilt für alle schriftlichen und mündlichen Prüfungen, die in Verantwortung der FAU durchgeführt werden, auch Promotions- und Habilitationsprüfungen. Die Absage gilt im Augenblick noch nicht für Staatsexamina – hier haben wir eine dringliche Anfrage an das Ministerium gerichtet und erwarten stündlich Informationen, die wir sofort weitergeben werden.

Die Bearbeitungsfristen für alle Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten werden pauschal um fünf Wochen verlängert. Die betroffenen Studierenden werden per E-Mail vom Referat L6 informiert, die neuen Fristen sind in Kürze für die Studierenden und die betreuenden Prüfenden in „mein campus“ einsehbar.

Studienfristen (GOP-Frist, Bachelorfrist, Masterfrist), die aufgrund der aktuellen Lage nicht eingehalten werden können, werden automatisch pauschal um ein Semester (bis zum Ende des Sommersemesters 2020) verlängert. Ein gesonderter Antrag ist nicht nötig. BAföG-Empfängern und -Empfängerinnen entstehen – so die Zusage des BMBF – keine Nachteile.

Studierende, die sich bereits zum Ende des Wintersemesters 2019/2020 exmatrikuliert haben, deren Prüfung aufgrund der Verschiebungen aber nunmehr im Sommersemester 2020 stattfinden wird, müssen sich nicht erneut immatrikulieren, um die Prüfung abzulegen. Die Prüfung kann stattfinden und das Ergebnis wird gewertet.

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen – gleichgültig mit welcher Zahl an Teilnehmenden – sind bis auf Weiteres abzusagen. Davon ausgenommen sind lediglich dringende und nicht verschiebbare Arbeitstreffen, die unter Einhaltung der vom RKI empfohlenen Hygiene-Regelungen weiterhin stattfinden können. Bitte nutzen Sie, wo immer möglich, Telefon oder digitale Kommunikation.

Das Wichtigste ist im Augenblick die Gesundheit und Sicherheit unserer Beschäftigten und Studierenden sowie die Verlangsamung der Ausbreitung des Virus, daher halten wir diese Maßnahmen jetzt für unabdingbar. Für Probleme im Einzelfall werden wir im Nachgang eine pragmatische Lösung finden.

Alle Informationen finden Sie auch auf der Website unter www.fau.info/corona

Bleiben Sie gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Zens

Kanzler

***

Cancellation of all university examinations (not state examinations) and all events

 

Dear professors,

dear colleagues,

dear students,

In light of today’s press conference by the Bavarian Minister President Dr. Markus Söder, in which he announced even more far-reaching measures in the fight against the coronavirus, FAU has decided the following:

Examinations

All university examinations that have not yet started are cancelled immediately until further notice. This applies to all written and oral examinations for which FAU is responsible, including doctoral and habilitation examinations. As the situation stands, the cancellation does not apply to State Examinations. We have sent an urgent request for information to the Ministry and we expect to be kept updated on an hourly basis.. We will pass on any information to you as soon as it becomes available.

Deadlines for all project work, Bachelor’s and Master’s theses are extended automatically by five weeks. The affected students will be informed via e-mail by the L6 team, and students and supervising examiners should shortly be able to check the new deadlines in “mein campus”.

Deadlines (for the GOP or other deadlines in Bachelor’s and Master’s degree programmes) which cannot be met due to the current situation will be automatically extended for one semester (until the end of summer semester 2020). It is not necessary to send a separate request. As promised by the Federal Ministry of Education and Research, there will be no disadvantages for BAföG recipients.

Students who have already de-registered at the end of the winter semester 2019/2020, but whose examination will now take place during summer semester 2020 due to the postponements, will not have to re-enroll to take the examination. They are entitled to sit the examination and it will be marked and evaluated as usual.

Events

All events – regardless of the number of participants – must be cancelled until further notice. The only exceptions are urgent work meetings that cannot be postponed. These can continue to take place provided the hygiene regulations recommended by the RKI are observed.

As our overriding concern at the moment is the health of our employees and students as well as flattening the curve, we now consider these measures to be essential. We will find a pragmatic solution for all problems in individual cases once the situation is back to normal.

All information is also available on FAU’s website at www.fau.info/corona.

Stay in good health!

Kind regards

Christian Zens

Chancellor